Schlüsselkompetenzen

Ansprechpartnerin
Name:
Alexandra Dalek
Tel:
(0361) / 737-5044
E-Mail:

Veranstaltungen im Modul IV „Schlüsselkompetenzen“ sind kein Bestandteil des hochschuldidaktischen Zertifikats, sondern ein separates Weiterbildungsangebot.

Unsichere Karrierewege und die Komplexität der Aufgaben stellen Beschäftigte im wissenschaftlichen Bereich vor besondere Herausforderungen. Die Veranstaltungen dieses Weiterbildungsangebots bieten diesbezüglich ein professionelles Förder- und Unterstützungsangebot. Es zielt damit direkt auf die Förderung der Karrierechancen des wissenschaftlichen Personals.

Dabei unterscheiden sich zwei Teilbereiche: „Akademisches Arbeiten“ und „Akademisches Personalmanagement“. „Akademisches Arbeiten“ zielt auf die konkrete Unterstützung im Bereich der wissenschaftlichen Qualifizierung ab. „Akademisches Personalmanagement“ dient der Unterstützung in persönlichen und personellen Belangen innerhalb des akademischen Umfelds.

Bereich
Exemplarische Veranstaltungen*

Akademisches Arbeiten

  • „Wie stelle ich einen Drittmittelantrag?“
  • „Antragsworkshop für Promovierende“
  • „Academic Writing“
  • „Umgang mit Plagiaten & richtige Zitierweise“

Akademische Personalentwicklung

  • „Unternehmen Promotion – Zeitmanagement und Selbstorganisation für Promovierende“
  • „Selbst-, Zeit- und Energiemanagement. Für ein Leben und Arbeiten in Gesundheit, Zufriedenheit und Erfolg“
  • „Disputationstraining“
  • „Erfolgreiche Teamarbeit an Hochschulen“

* Die Auflistung stellt eine exemplarische Auswahl häufig angebotener Veranstaltungen dar. Diese werden durch weitere Angebote ergänzt. Die im jeweiligen Zeitraum angebotenen Veranstaltungen, entnehmenSie bitte dem aktuellen Programm.